Banner

Sjóli vom Niederlausitzer Land - Verkaufspferd

Wer einen treuen und grundehrlichen Freund sucht, hat bei Sjóli nicht nur diese Eigenschaften gefunden, sondern auch ein junges und feines Pferd, dass nervenstark ist und keiner Fliege ein Haar krümmen könnte.

Sjóli wurde 2008 bei uns geboren. Seine Mutter ist unsere Stammstute Signý vom Günterscheid, von der wir schon viele tolle Nachkommen haben. Sjólis Vater ist Askur frá Grænuhlíð, ein herausragender Hengst, dessen Vater der berühmte Orri frá Þúfu ist.

Sjóli ist ein wunderhübscher Dunkelmausgraufalbe mit toller Doppelmähne. Er ist ca 1,38 cm groß und eher der stabile Typ. Er hat ein schönes Gebäude, mit besonders guter Oberhals- und Rückenlinie. Wir haben im Winter 2012/13 damit begonnen ihn einzureiten und uns jede Menge Zeit für seine Grundausbildung gelassen, da Sjóli sich schon immer eher sensibel und sehr respektvoll zeigte. Er ist sehr feinfühlig aber immer klar im Kopf und niemals panisch. Es macht große Freude mit ihm zu arbeiten, da er immer aufmerksam und sehr höflich ist.

Seine Grundgangarten sind sehr schön und sicher. Sjóli ist ein Viergänger mit klar getrennten Gängen. Der Schritt ist raumgreifend, der Trab schwungvoll und elastisch. Sein Galopp ist schön durchgesprungen und bequem. Wir haben vor kurzem begonnen Sjóli einzutölten. Im langsamen Tempo klappt das schon sehr gut und wir sind uns sicher, dass der Tölt im Laufe der Ausbildung fließend, taktklar und leicht zu reiten sein wird.

Wir wünschen uns für Sjóli „seinen Menschen“ oder auch „seine Familie“. Er wird seinen Bezugspersonen ein richtiges Familienmitglied und ein Freund sein, den man nicht mehr missen möchte. Sjóli hat ein großes Herz und wir suchen ebensolche Menschen für ihn.

Preiskategorie: VERKAUFT!