Bei uns finden sie nicht den nächsten Weltmeister, und wir haben auch keine Pferde in den verrücktesten „Sonderlackierungen", mit blauen Augen und weißen Zähnen.

Wir züchten nicht nach dem Motto „höher-weiter-schneller".

Was wir Ihnen aber anbieten können, sind zufriedene und ausgeglichene Islandpferde, Freizeit- und Lebenspartner.

Pferde, die – so sie hier geboren wurden - an jedem Tag ihres Lebens mit Liebe und Respekt behandelt wurden, die einen konsequenten und fairen Umgang erfahren haben. Pferde, die in Herden groß werden, niemals verhätschelt wurden, aber von Anfang an den Menschen als freundlichen, aber ranghöheren Partner kennen gelernt haben. Aufgaben aus der Fohlenschule, wie halftern, führen, anbinden und Hufe geben lernen sie mit völliger Selbstverständlichkeit, so dass auch die spätere Arbeit mit dem Pferd entspannt und im gegenseitigen Vertrauen fortzuführen ist.

Jedes einzelne Pferd, ob aus der eigenen Zucht oder dazu gekauft, bekommt bei uns so viel Zeit, wie es braucht!

Wir legen sehr viel Wert auf eine gründliche und harmonische Grundausbildung der Pferde und sehen dabei immer das einzelne Lebewesen, mit seinem individuellen Können und seinem eigenen Charakter.

Pferde sind unsere Freizeit- und Lebenspartner, unsere Kollegen und Freunde.

Wenn Sie auch so jemanden an Ihrer Seite haben wollen, melden Sie sich gerne bei uns. Wir haben immer ein paar Islandpferde, die Ihren „eigenen" Menschen suchen.